Der Elberfelder Teil der Gemeinschaftspraxis Aeroprax hat neue Räume im Facharztzentrum am Bethesda Krankenhaus Wuppertal bezogen.

Marit Trötschel hat den kompletten Ausbau von der Raumaufteilung bis zum Einbau aller individuell gefertigten Möbel vom Rohbau an begleitet.

Das Farbkonzept stützt sich auf die CI-Farben Rot und Blau und verbindet sie mit einem frischen Grünton. Diese Farbigkeit wird in der Wandgestaltung und den von Marit Trötschel gemalten Bildern aufgenommen und fortgeführt. Landschaftsanmutungen mit Gräsern, Segelschiffen und Bergen lassen eine frische Atmosphäre entstehen, die das Durchatmen der lungenkranken Patienten erleichtern soll.

Lichtvouten ergänzen das Beleuchtungskonzept und erhöhen den Empfangsbereich und die grün eingefassten Wartebereiche in den Fluren, die mit hochwertigen Bänken aus Eiche den Patienten aufnehmen.

 

  • Praxis im FAZ Bethesda Aeroprax Elberfeld ~ 650 qm
  • Konzept, individueller Ausbau, Koordination